Winter

Lesespaß-Aktion im Februar

Der Marmeladenwolf

Ein Wolf und sein Heißhunger auf Marmeladenbrote, darum geht es bei der Lesespaß-Aktion am Freitag, 23.02.2024 von 15.00 - 16.30 Uhr in der Bücherei Beverungen. Denn auf dem Programm steht das Bilderbuch "Der Marmeladenwolf". Die Geschichte erinnert an Rotkäppchen. Im Mittelpunkt agieren ein cleverer kleiner Junge, eine coole Großmutter und ein fieser Wolf, der sich allerdings am Ende zu einem berühmten Marmeladen-Gourmetkoch entwickelt.

Alle Kinder ab vier Jahre sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Zur besseren Planung ist eine Anmeldung (Tel. 389626 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) wünschenswert.

Unser Tipp für Sie

Bücherei-Mitarbeiterin Marion Grone empfiehlt aus der Onleihe:

Das Sanatorium

von Sarah Pearse

Halb versteckt im Wald und überragt von dunkel drohenden Gipfeln war Le Sommet schon immer ein unheimlicher Ort. Einst diente es als Sanatorium für Tuberkulosepatienten, dann verfiel es mit den Jahren und wurde schließlich aufgegeben. Nun hat man es zu einem Luxushotel umgebaut, doch seine düstere Vergangenheit ist noch immer spürbar. Als Detective Inspector Elin Warner zur Verlobungsfeier ihres Bruders anreist, beginnt der Albtraum: Erst verschwindet Isaacs Verlobte, dann geschieht ein Mord. Schließlich schneidet auch noch ein Schneesturm das Hotel von der Außenwelt ab, und die Gäste sind mit einem Killer gefangen ...

Verlagsinformation

Online-Katalog

Schneemänner in der Bücherei

Der gute alte Schneemann erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. So zu erleben in der Bücherei Beverungen bei der ersten Lesespaß-Aktion im neuen Jahr. Genauso wie der Protagonist in dem Bilderbuch „Nicht mehr da“ seinen eiskalten Gefährten nicht vergessen kann, werden die kleinen Büchereigäste den Nachmittag in der Welt der Bücher in guter Erinnerung behalten. Die im Anschluss an die Bilderbuchbetrachtung mit ganz anderem Baumaterial fabrizierten Schneemann-Masken werden garantiert länger halten und in der fünften Jahreszeit zum Einsatz kommen.

26.01.2024

Unser Tipp für Kinder

Neue Titel aus der Reihe WAS IST WAS. Erstes Lesen

 

Weihnachtswunder im Familienzentrum "Die Brücke"

"Huh-huu-huuuuuuh!", ertönte es am helllichten Tag aus dem Beverunger Familienzentrum "Die Brücke". Dorthin hatte die Bücherei wie immer in der Adventszeit zu einer Lesespaß-Aktion eingeladen. In deren Mittelpunkt stand mit dem Bilderbuch "Die kleinen Eule und das Weihnachtswunder" eine wahre Begebenheit. Umso aufmerksamer verfolgten die Teilnehmer der Lesespaß-Aktion das Abenteuer des kleinen Kauzes, der unfreiwillig mitsamt seines Zuhauses, einem besonders großen Tannenbaum, gefällt und nach New York abtransportiert wird. Begeistert ergänzten die kleinen Leseratten den Text zu ausführlichen Bildbeschreibungen und schulten so ganz nebenbei ihre Sprach- und Kommunikationsfähigkeit. Im Anschluss wurden inspiriert vom Buchcover bunt geschmückte Weihnachtsbäume - selbstverständlich mit einer kleinen Eule als Untermieter - fabriziert, die sicherlich Lust und Freude auf ein nächstes Buch aufkommen lassen.

12.12.2023

„Beverunger Lesetaler“ geht in die siebte Runde

Es ist wieder soweit: Die dritten und vierten Klassen des Grundschulverbundes der Stadt Beverungen vom Hauptstandort lesen aufs Neue um die Wette! Mit Spannung wurde der Startschuss für die Eröffnung der siebten Leserunde erwartet. Die Siegerklasse darf sich am Ende der Aktion (Woche vor den Osterferien) auf eine Lesung mit einem echten (!) Kinderbuchautor freuen. Der „Beverungen Lesetaler“ ist neben den Vorlesewettbewerben ein weiterer wichtiger Schritt der Leseförderung in Zusammenarbeit zwischen der Grundschule und der Beverunger Bücherei.

Foto:
Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen des Hauptstandortes des Grundschulverbundes der Stadt Beverungen im Lesefieber

November 2023

15 Jahre „Bibfit“

Schulkinder der KiTa Pusteblume machen Büchereiführerschein

„Wisst ihr noch, wie lange man sich in der Bücherei ein Buch ausleihen kann?“ „Vier Wochen“, antworteten die "Großen" der Beverunger KiTa Pusteblume unisono und stolz schauten sie dabei in die Runde. Zum Abschluss der Aktion "Ich bin Bibfit - der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder" hatten sie sich zu einem Lesefest - dieses Mal in Begleitung von Eltern und Geschwistern - in der örtlichen Bücherei eingefunden.

08.11.2023

Bei ihren vorausgegangenen Ausflügen in die Welt der Bücher erfuhren die künftigen ABC-Schützen auf spielerische Weise, wie eine Bücherei funktioniert, und haben nun das Rüstzeug, sich hier selbstständig zu bewegen. "Vor allem aber," so das Bücherei-Team," sollten sie erleben, dass Lesen Spaß macht." Der stand auch im Vordergrund der Lesespaß-Aktion zu dem Bilderbuch "Achtung, fertig, einschlafen!", nachdem sie ihre "Bibfit"-Urkunden in Empfang genommen hatten.

Träger der Bücherei

Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit Beverungen

An der Kirche 7
37688 Beverungen

Weitere Bücherei des Trägers:

DIE BÜCHEREI St. Marien

Ansgarweg
37688 Beverungen-Dalhausen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.