Winter

Liebe Leser und Leserinnen!

Aufgrund der gegebenen Situation haben wir uns schweren Herzens dazu durchgerungen, die Bücherei ab sofort bis zum Ende der Weihnachtsferien (09.01.2022) zu schließen.

Die Rückgabedaten werden den Schließungszeiten angepasst.

Bis auf Weiteres und bleiben Sie gesund!

Ihr Büchereiteam

Weihnachtsferien in der Bücherei

In der Zeit vom 20.12.2021 bis einschließlich Sonntag 09.01.2022 macht die Bücherei Weihnachtsferien.

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit sowie alles Gute für das Neue Jahr 2022!

„Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“,

so heißt ein bundesweites Programm zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen bundesweit durchgeführt wird.
Seit 2011 wurde in einer ersten Phase das Lesestart-Set 1 von Kinderärzten an einjährige Kinder verteilt. In der zweiten Phase sollen nun die Dreijährigen das Lesestart-Set 2 erhalten, das in Bibliotheken verteilt wird.
Die Beverunger Bücherei ist Partner dieser Aktion und lädt Eltern von dreijährigen Kindern ein, sich ein Lesestart-Set in der Bücherei während der Öffnungszeiten kostenlos abzuholen.
In dem Set befindet sich ein altersgerechtes Bilderbuch, Tipps rund ums (Vor-) Lesen für Eltern und Kinder, Hinweise zur Bedeutung der Leseerziehung sowie ein Poster und Literaturempfehlungen.

Unser Tipp für Sie

Bücherei-Leiterin Beate Menge empfiehlt:

Stay away from Gretchen

von Susanne Abel

Der Nachrichtenmoderator Tom Monderath sorgt sich um seine Mutter Greta. Sie leidet an Demenz.
Als sie fast alles vergessen hat, beginnt sie zum ersten Mal aus ihrer Kindheit in Ostpreußen zu erzählen, der Flucht im eisigen Winter und der Ankunft in Heidelberg. Als das Foto eines kleinen Mädchens mit dunkler Haut auftaucht, verstummt sie ...

Kita Pusteblume

Ausflüge in die Welt der Bücher

Die Vorschulkinder der Beverunger Kita Pusteblume machten einen ganz besonderen Führerschein, den Büchereiführerschein. Sichtlich stolz nahmen sie ihn im Rahmen eines kleinen Lesefestes im Beisein ihrer Eltern entgegen. An mehreren Vormittagen hatten die künftigen Erstklässler zusammen mit ihrer Erzieherin Anja Knaup die Beverunger Bücherei besucht. Sie kennen nun die Verkehrs-, pardon die „Spielregeln“, einer Bibliothek und wissen, wo die Bilderbücher stehen, dass es auch Spiele zum Ausleihen gibt und wo man Sachbücher über Baustellen oder Pferde findet.

Plakataktion der Bücherei Beverungen

"Literatur trifft ..." Beverunger Geschäftswelt

In den kommenden Tagen lohnt es sich noch einmal besonders, die Schaufenster einiger Beverunger Geschäfte aufmerksam zu betrachten. „Literatur trifft ...“ – Unter diesem Motto läuft ab sofort eine Plakataktion der Bücherei Beverungen in Zusammenarbeit mit einigen ausgewählten ortsansässigen Geschäften. Für sie wurde jeweils ein zu ihrem Angebot passendes - und obendrein aktuelles - Buch aus dem Bestand der Bücherei ausgewählt. Darauf machen jetzt die eigens für jedes der teilnehmenden Geschäfte gedruckten und dort aushängenden Plakate aufmerksam.

Entstanden ist die Aktion "Literatur trifft ..." im Rahmen einer studentischen Projektarbeit. In dem Modul „Öffentlichkeitsarbeit“ des Studiengangs „Bibliotheks- und Informationswissenschaft“ an der HTWK Leipzig war es die Aufgabe der Studierenden, ein Projekt im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit selbstständig zu organisieren. Dabei konnten die Einrichtung, für welche die Aktion geplant werden sollte, das Thema und die Art völlig frei gewählt werden.

Träger der Bücherei

Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit Beverungen

An der Kirche 7
37688 Beverungen

Weitere Bücherei des Trägers:

DIE BÜCHEREI St. Marien

Ansgarweg
37688 Beverungen-Dalhausen

Mitarbeiter Login