Winter

ABC-Schützen feiern Löwen-Geburtstag

In den vergangenen Wochen herrschte in der Beverunger Bücherei außerhalb der Öffnungszeiten reger Betrieb. Die Vorschulkinder der KiTas aus Tietelsen, Herstelle und vom Familienzentrum "Die Brücke" waren der Einladung zu einer außergewöhnlichen Geburtstagsfeier gefolgt. Der Bilderbuchklassiker "Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte" wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Mit dem etwas unbeholfenen Helden, der dies oder jenes nicht konnte, haben seitdem seine Fans in mehreren Fortsetzungen mitgefiebert und gelacht. Die kleinen Büchereigäste waren schon auf vielen Geburtstagsfeiern zu Gast. Aber die von einem Löwen und noch dazu in einer Bücherei war für alle eine Premiere.

Stefanie Sievers (KiTa St. Marien Tietelsen) mit den Löwen-Fans Amelie, Till und Loris

Start in den Mai mit neuem „Lesespaß-to-go“

Der Wonnemonat Mai steht vor der Tür, und bald heißt es wieder: Ein Hoch auf die Mütter und Väter! Ein guter Anlass, so die einhellige Meinung des Teams der Bücherei Beverungen, die Erziehungsberechtigten oder auch Großeltern mal in den Mittelpunkt eines "Lesespaß-to-go" zu stellen. Die kostenlose Aktion für Kinder beinhaltet Bastelmaterial für eine kleine Aufmerksamkeit und passt eigentlich zu allen Bilderbüchern, in denen Mütter und Väter bzw. Omas und Opas vorkommen und in der Bücherei ausgeliehen werden können. Kindern und Jugendlichen den Spaß am Lesen zu vermitteln, ist eine der wichtigsten Aufgaben der Beverunger Bücherei. Um ihnen und ebenso den älteren Lesern eine noch bessere Aufenthaltsqualität zu ermöglichen, wird der gesamte Romanbestand in Kürze in den frei gewordenen Eine-Welt-Laden umziehen. Somit werden fast alle Medien für Erwachsene bis auf "Für-Eltern-Bücher" im Erdgeschoss untergebracht und die obere Etage Kindern und Jugendlichen vorbehalten sein. Mehr soll zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht verraten werden.

Foto: Kankou ist schon ganz gespannt auf den neuen "Lesespaß-to-go".

Unser Tipp für Kinder und Jugendliche

Demokratie, ein Thema, das auch einem Jahr nach den Bundestagswahlen momentan relevanter nicht sein kann. Politik, Demokratie und Wahlen zu erklären, das ist oft gar nicht so einfach. Im Superwahljahr 2021 ist der Markt mit zahlreichen Neuerscheinungen in Sachen Demokratiebildung insbesondere für Heranwachsende geradezu überschwemmt worden. Ein kleines, aber feines Sortiment an interessanten und vor allem visuell ansprechend aufbereiteten Sachbüchern zu diesem komplexen Thema steht ab sofort in der Bücherei zur Ausleihe bereit.

"Bestimmer sein. Wie Elvis die Politik erfand"
"Politik"
"Wolf wählt"
"So geht`s! Politik für Kids"
"How to Politik"
"Warum haben wir keinen König?"
"Jetzt bestimme ich"

Unser Tipp für Sie

Bücherei-Mitarbeiterin Marion Grone empfiehlt:

Jahre aus Seide - Band 1 der Seidenstadt-Saga

von Ulrike Renk

1932: Ruth hat eine unbeschwerte Jugend. Viel Zeit verbringt sie beim benachbarten Seidenhändler. Sie ist fasziniert von den Stoffen, lernt Schnittmuster zu entwerfen. Und sie begegnet Kurt, ihrer ersten großen Liebe. Als die Nazis an die Macht kommen wird es schwierig, denn sie sind beide Juden...

Online-Katalog

„Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“,

so heißt ein bundesweites Programm zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen bundesweit durchgeführt wird.

Träger der Bücherei

Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit Beverungen

An der Kirche 7
37688 Beverungen

Weitere Bücherei des Trägers:

DIE BÜCHEREI St. Marien

Ansgarweg
37688 Beverungen-Dalhausen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.