Elefant zu Gast in der KÖB

Wieder einmal großer Andrang herrschte beim ersten Lesespaß der KÖB Beverungen im neuen Jahr. Der Inhalt der vorgelesenen Geschichte „Tambo, der kleine Elefant“ (Gerstenberg-Verlag), welche die KÖB-Mitarbeiterin Marion Grone für die Auftaktveranstaltung ausgesucht hatte, kam den Anwesenden allzu bekannt vor. Auch sie haben es manchmal satt, immer die Kleinsten zu sein. Natürlich wurde im Anschluss - thematisch abgestimmt auf den Buchinhalt - wieder fleißig gebastelt, was auch den zwei ihre Enkel begleitenden Großmüttern sichtlich Spaß bereitete.
 
 
25.01.2014